Hauptinhalt

Qualität im Ganztag

Nach dem flächendeckenden Ausbau der Ganztagsangebote an sächsischen Schulen stehen die Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung im Vordergrund der aktuellen Bestrebungen. Für die eigenverantwortliche Gestaltung der Ganztagsangebote stehen den Schulen zahlreiche Möglichkeiten zur bedarfsgerechten Umsetzung zur Verfügung.

Der Qualitätsrahmen GTA formuliert dafür Standards und Entwicklungsperspektiven. Dieser dient als Grundlage für ein sächsisches Qualitätsverständnis von Schulen mit Ganztagsangeboten.

Qualitätsrahmen Ganztagsangebote

Qualitätsrahmen Ganztagsangebote © Sascha Venus

GTA an sächsischen Schulen sind vielfältig. Erfolgreiche GTA sind dabei an bestimmte inhaltliche und qualitative Aspekte gebunden. Die Vergleichbarkeit der Angebote und die Chancengerechtigkeit für Schülerinnen und Schüler lassen sich sichern, wenn gemeinsame Bezugsgrößen und ein kommuniziertes Qualitätsverständnis vorhanden sind. Hierzu möchte das vorliegende Dokument einen wichtigen Beitrag leisten. Die Inhalte des Qualitätsrahmens GTA bilden das sächsische Qualitätsverständnis ganztägiger Angebote hinsichtlich gestaltbarer Prozessmerkmale an Schulen in Sachsen ab.

Praxishilfen

Praxishilfen © hechtfilm

Praxishilfen unterstützen Schulen mit GTA bei der Umsetzung ihrer konzeptionellen, organisatorischen und pädagogischen Aufgaben mithilfe von Abbildungen und Erläuterungen. Die enthaltenen Hinweise stammen aus langjährigen Beratungen des SMK und des LaSuB sowie aus der wissenschaftlichen Begleitungen von sächsischen Schulen mit Ganztagsangeboten durch die TU Dresden.

Fachempfehlung GTA

Fachempfehlung GTA © SMK

Zur inhaltlichen und qualitativen Weiterentwicklung der Ganztagsangebote hat das Sächsische Staatsministerium für Kultus (SMK) neben dem Qualitätsrahmen eine Fachempfehlung herausgegeben. Die Fachempfehlung dient der Orientierung für Schulen bei der Wahrnehmung ihrer gestärkten Eigenverantwortung für die Einrichtung von Ganztagsangeboten. Sie stellt organisatorisch-strukturelle und inhaltliche Aspekte für die Gestaltung von Ganztagsangeboten dar. Des Weiteren gibt sie Hinweise und Anregungen für Schulen und ihre Partner bei der gemeinsamen Umsetzung der Ganztagskonzeption.

SIEVAS und Ganztagsangebote

Das Service-Portal Interne Evaluation unterstützt Sie mit praxistauglichen Materialien bei der Planung, Durchführung und Auswertung von interner Evaluation an Ihrer Schule und bietet Ihnen Informationen rund um das Thema Evaluation. Im passwortgeschützten Bereich können Sie Vorlagen für schulinterne Evaluationen nutzen und anpassen sowie Daten online erfassen und statistisch auswerten lassen.

Unter dem Menüpunkt »Themen« finden Sie Angebote zur umfassenden internen Evaluation Ihrer Ganztagsangebote. Entsprechend dem Qualitätsrahmen GTA finden Sie für die sechs Qualitätsmerkmale und zusätzlich zur Abfrage von Zufriedenheiten und dem Nutzen aus GTA u.a.:

  • Fragebögen für Schülerinnen und Schüler
  • Fragebögen für Lehrkräfte
  • Fragebögen für Eltern
  • Fragebögen für Angebotsleitende
zurück zum Seitenanfang