1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Medienbildung

Bild:

Der Kompetenzrahmen „Kompetenzen in der digitalen Welt“ der Kultusministerkonferenz wird zum Schuljahr 2019/2020 in die sächsischen Lehrpläne aufgenommen. Die Fassung des Kompetenzrahmens aus der SMK-Konzeption „Medienbildung und Digitalisierung in der Schule“ kann Ihnen bereits als Orientierung dienen. Sie finden sie hier als Download:

SMK-Konzeption „Medienbildung und Digitalisierung in der Schule“

Medienbildung

Medienbildung

Im November 2017 stellte das Sächsische Staatsministerium für Kultus die Konzeption „Medienbildung und Digitalisierung in der Schule“ im Rahmen der alljährlichen Lehrerfortbildung „Herbstakademie Medienbildung in Schule“ vor.
 
Die Konzeption wurde zusammen mit externen Partnern erarbeitet: unter anderem wurden Schüler-, Lehrer und Elternvertretungen, die lehrerbildenden Universitäten Sachsens, die Kammern, Wissenschaft und Wirtschaft beteiligt.
 
Die Konzeption klärt das Verständnis von Medienbildung und Digitalisierung in der Schule und konkretisiert die Anforderungen an die Kompetenzentwicklung der Schüler in einem Kompetenzrahmen. Des Weiteren enthält sie sieben verschiedene Handlungsfelder mit konkreten Zielen.

Bild: Broschüre Konzeption "Medienbildung und Digitalisierung in der Schule"

Broschüre Konzeption "Medienbildung und Digitalisierung in der Schule"

Erschienen: 2017

Kompetenzen in der digitalen Welt


Download

Download

Download

Download

Download

Download

Download
Tipp: Klicken Sie einzelne Fotos zum Vergrößern an!

Empfehlungen der Kultusministerkonferenz (KMK)

Marginalspalte

Kontakt

Martin Arndt

Download

Schreiben zur digitalen Medienbildung von Staatsminister Christian Piwarz an die Schulleiterinnen und Schulleiter

Lebenskompetenzportal - Medienbildung

Bild: Lebenskompetenzportal Unterkategorie Medienbildung

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus