1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Methoden und Instrumente

Die zum Einsatz kommenden Methoden ermöglichen mithilfe entsprechender Instrumente eine Einschätzung zum Ist-Stand der schulischen Qualität. Auf der Basis erhobener Daten wird im Bericht der externen Evaluation ein möglichst umfassendes Bild der Schule dargestellt.

Welche Methoden kommen zum Einsatz?

  • Schriftliche Befragung
  • Mündliche Befragung – Interview
  • Beobachtung
  • Dokumentenanalyse

Welche Instrumente werden verwendet?

Bei der schriftlichen Befragung werden Fragebogen für Schülerinnen und Schüler, Fragebogen für Eltern und Fragebogen für Lehrkräfte verwendet.

Die mündliche Befragung folgt einem standardisierten Leitfaden. Die Niveaustufen dienen der Bewertung des schulinternen Qualitätsmanagements. Dieses Bewertungsschema ist in vier Phasen gegliedert. Es wird untersucht, wie die Schule mit Entwicklungsschwerpunkten umgeht. Dabei wird jede Phase mithilfe von Niveaustufen bewertet.

Mittels des Bogens zur Beurteilung von Unterrichtsqualität schätzt das Evaluationsteam allgemeine überfachliche Aspekte des Unterrichts ein. Mit diesem standardisierten, Beobachtungsinstrument werden Unterrichtsprozesse erfasst und Aussagen über die Unterrichtsqualität auf Schulebene ermöglicht. Eine personenbezogene Auswertung erfolgt nicht.

Mithilfe der Niveaustufen zur Schulprogrammbewertung wird untersucht, ob das Schulprogramm eine Arbeitsgrundlage für die Entwicklung der Schule darstellt. Dafür stehen fünf Niveaustufen zur Verfügung. Die Bewertung des Schulprogramms findet vor dem Schulbesuch statt.

Marginalspalte

Bewertungsinstrumente und Erläuterungen

Befragung zur Schulqualität an sächsischen Grundschulen

Fragebogen für Schülerinnen und Schüler

Fragebogen für Eltern

Fragebogen zur Schulqualität an sächsischen Oberschulen und Gymnasien

Fragebogen für Schülerinnen und Schüler (Abschlussklassen)

Fragebogen für Schülerinnen und Schüler

Fragebogen für Eltern

Befragung zur Schulqualität an sächsischen Grundschulen, Oberschulen und Gymnasien

Fragebogen für Lehrkräfte

Quellennachweis

Bogen zur Beurteilung der Unterrichtsqualität

Erläuterungen zum Unterrichtsbeobachtungsbogen

Niveaustufen zur Schulprogrammbewertung

Niveaustufen zur Bewertung des schulinternen Qualitäts- managements

Kontakt

Dr. Patricia Liebscher-Schebiella

  • PostanschriftPostanschrift:

    Dresdner Straße 78 c
    01445 Radebeul

  • Telefon(0351) 8324-319
  • KontaktformularVerweisE-Mail-Formular
© Sächsisches Staatsministerium für Kultus