1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Politische Bildung und Demokratieerziehung

Stellenwert politischer Bildung

Die politische Bildung leistet wertvolle Beiträge zur Stärkung des demokratischen Grundkonsens in unserer Gesellschaft und sie fördert die Bereitschaft der Bürger zur politischen Beteiligung. Das Hauptaugenmerk gilt dabei der Vermittlung von grundlegenden politischen und historischen Kenntnissen unter besonderer Berücksichtigung von regionalen, nationalen, europäischen und globalen Entwicklungen.

Demokratieerziehung in der Schule

Schulische Bildung und Erziehung soll junge Menschen zu einer selbst bestimmten und verantwortungsvollen Lebensgestaltung sowie zum gestaltenden Mitwirken in der demokratischen Gesellschaft befähigen.

Demokratielernen in der Schule heißt unter anderem Selbstwirksamkeit und Autonomie zu stärken, gesellschaftsförderliche Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erwerben und die Entwicklung demokratischer Handlungskompetenzen zu fördern. Die Schüler erfahren durch aktive Mitwirkung im Unterricht und im Schulleben den hohen Wert der Grund- und Menschenrechte, die Ihnen selbst Perspektiven und Lebenshilfe bieten.

Damit entwickeln Schüler das Verständnis für das bisher gewachsene Zusammenleben, orientieren sich so in der Gegenwart und handeln in der Zukunft als mündige, verantwortungsbewusste Bürger.

Bild: LZpB

Veranstaltungen der Landeszentrale für politische Bildung

Veranstaltungskalender, Veranstaltungen nach Absprache und Hinweise für Lehrer finden Sie hier:


WeiterlinkVeranstaltungen
Bild: LZpB

Schriftenverzeichnis der Landeszentrale für politische Bildung

Über dieses Verzeichnis können Sie Bücher, Schriften und elektronische Datenträger zu verschiedensten politikbezogenen Themen bestellen.


WeiterlinkSchriftenverzeichnis
Bild: LZpB

Weiteres Online-Wissen

Downloads, Online-Publikationen, Arbeitsmaterialien, Links zum Politik-Lexikon der Bundeszentrale und zum Informationsportal der Zentralen für politische Bildung


WeiterlinkOnline-Wissen

Marginalspalte

Rechtliche Grundlage

Bild: Sächsischer Landtag - Foto: Giersch

Wichtige Lernanlässe der politischen Bildung: Besuche von Politikern in Schulen sowie Parlamentsbesuche von Schülern

Erlass zur Durchführung von Veranstaltungen mit Politikern an öffentlichen Schulen

Aufhebung des Erlasses zur politischen Werbung an Schulen

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus